GRUND- UND MITTELSCHULE AM EICHENWALD, NEUSÄSS
GRUND- UND MITTELSCHULE AM EICHENWALD, NEUSÄSS

Unsere Lehrer üben "Erste Hilfe"

Wie genau geht eigentlich nochmal die stabile Seitenlage? Wie reagiere ich, wenn sich in meiner Nähe eine Person verletzt? Was ist bei einem Unfall als Erstes zu tun? Diesen und anderen Fragen gingen einige Lehrer der Grund- und Mittelschule am Eichenwald auf den Grund.  An zwei Nachmittagen bildeten sie unter der Anleitung des ehemaligen Lehrers und jetzigen Malteser-Hilfsdienst Ausbilder Herr Doetsch im Bereich „Erste-Hilfe“ weiter. Unter seiner kompetenten Anleitung und mit der Unterstützung der Förderlehrerin und Schulsanitäter-Betreuerin Verena Obermaier lernten die Kollegen, wie man Verbände anlegt, was nach einem Schock zu tun ist, wie man auf einen allergischen Schock reagiert und vieles andere. In vielen praktischen Übungen wurde vorhandenes Wissen aufgefrischt oder berichtigt. Gewinnbringende Stunden waren das, obwohl natürlich trotzdem alle hoffen, ihre frisch erworbene Kenntnisse möglichst nicht anwenden zu müssen.

 

 

Grund- und Mittelschule Neusäß

Am Eichenwald 51

86356 Neusäß

Rufen Sie Montag bis Freitag von 07:30 - 11:00 Uhr an unter: 0821 45444120

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter.

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo: 07:30 – 14:30 Uhr

Di – Do: 07:30 – 14:00 Uhr

Fr: 07:30 – 12:00 Uhr

 

 

Datenschutzbeauftragter: 

Herr Hauke Meyn

Tel.: 0821 / 3102-2538

Fax.: 0821 / 3102-1538

hauke.meyn@lra-a.bayern.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadt Neusäß