GRUND- UND MITTELSCHULE AM EICHENWALD, NEUSÄSS
GRUND- UND MITTELSCHULE AM EICHENWALD, NEUSÄSS
Vorläufige Konzeption zum offenen Ganztag
Konzeption2018.pdf
PDF-Dokument [535.4 KB]
Verbindliche Anmeldung zum offenen Ganztag
Anmeldeformular Offener Ganztag 2018 19.[...]
PDF-Dokument [230.0 KB]
Informationen zum offenen Ganztagesangebot
Elternbegleitbrief OGTS Anmeldung 2018_1[...]
PDF-Dokument [440.9 KB]

ePaper
Teilen:
Antrag für einen Ganztagesplatz
Antrag - Ganztagsklasse - 2018_19.pdf
PDF-Dokument [263.9 KB]
SEPA Lastschriftmandat.pdf
PDF-Dokument [132.8 KB]

Ganztagsklassen an der Mittelschule Am Eichenwald – was ist hierunter zu verstehen?

An der Mittelschule Am Eichenwald wird bereits seit einigen Jahren das Konzept der gebundenen Ganztagsschule in den Jahrgangstufen 5 bis 9 umgesetzt und zusätzlich zu den  üblichen Regel-Klassen Ganztagesklassen angeboten. Die Schüler/innen der Ganztagsklassen werden von Montag bis Donnerstag am Vor- und Nachmittag in der Schule betreut und bekommen ein gemeinsames Mittagessen. Freitags endet der Unterricht um 13 Uhr.

Neben dem regulären Unterricht haben die Schüler/innen die Möglichkeit, vertiefende Übungsaufgaben (vgl. Hausaufgaben) in der Schule zu erledigen. Zudem können sie an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften und unterschiedlichen freizeitorientierten Angeboten aus den Bereichen Sport, Kunst und Musik teilnehmen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit einem außerschulischen Fachpersonal.

Welche Vorteile hat der Besuch einer Ganztagsklasse?

  • Mehr als nur Unterricht
  • Starke Individualisierung und Förderung kognitiver und sozialer Kompetenzen
  • Rhythmisierung des Unterrichts
  • intensive Rundumbetreuung der Schüler/innen
  • Hausaufgaben werden in der Schule mit dem Lehrer erledigt
  • zusätzliche Übungsstunden zur Vertiefung der Unterrichtsinhalte
  • abwechslungsreiche AGs, die von den Schülern/innen gewählt werden können
  • gemeinsames Mittagessen aller Schüler/innen in der Mensa
  • Wochenplanarbeit, Projektunterricht

 

Welche Kosten kommen auf einen zu?

Eltern, die ihr Kind in einer Ganztagsklasse angemeldet haben, bezahlen „nur“ die Kosten für das Mittagsessen (Montag-Donnerstag). Diese werden von der Stadt Neusäß monatlich per Lastschrift von ihrem Konto abgebucht und an unseren Caterer überwiesen.

Das sagen unsere Schüler/innen zum Ganztag:

 

Pro

Contra

Ø  „Man erledigt seine Hausaufgaben in der Schule.“

Ø  „Das Essen schmeckt mir nicht immer.“

 

Ø  „Wenn man mit Aufgaben Probleme hat oder nicht weiter kommt, kann man am Nachmittag nochmal den Lehrer fragen, der einem noch einmal erklärt, was man nicht verstanden hat.“

Ø  „Ich komme unter der Woche erst immer nachmittags nach Hause und es bleibt wenig Zeit für anderes.“

Ø  „ Wir haben eine sehr gute Klassengemeinschaft, da wir viel Zeit miteinander verbringen.“

Ø  „Ich muss zu Hause trotzdem noch lernen.“

Ø  „Im Unterricht herrscht nicht nur Druck, da wir mehr Zeit zum gemeinsamen Lernen haben“

 

Ø  „Ich kann jeden Tag Sport machen, wenn ich möchte.“

 

 

Grund- und Mittelschule Neusäß

Am Eichenwald 51

86356 Neusäß

Rufen Sie Montag bis Freitag von 07:30 - 11:00 Uhr an unter: 0821 45444120

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter.

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo: 07:30 – 14:30 Uhr

Di – Do: 07:30 – 14:00 Uhr

Fr: 07:30 – 12:00 Uhr

 

 

Datenschutzbeauftragter: 

Herr Hauke Meyn

Tel.: 0821 / 3102-2538

Fax.: 0821 / 3102-1538

hauke.meyn@lra-a.bayern.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadt Neusäß