GRUND- UND MITTELSCHULE AM EICHENWALD, NEUSÄSS
GRUND- UND MITTELSCHULE AM EICHENWALD, NEUSÄSS

Unsere Lese- und Lernpaten

Das Lesen eine Kompetenz ist, ohne die man im täglichen Leben schlichtweg nicht zurechtkommt, ist wohl jedem bekannt. Die Lesekompetenz zu fördern, ist eine wichtige Aufgabe für uns als Schule. Damit Schülerinnen und Schüler, die beim Lesen oder bei anderen schulischen Aktivitäten noch kleinere oder größere Schwierigkeiten haben und sich somit vielleicht auch beim Lösen von Aufgaben schwertun, ihre Kompetenzen steigern, unterstützen uns unsere Lese- und Lernpaten. Die individuellen Probleme, die im Unterricht allein nicht gelöst werden können, fangen die Lesepaten durch ihren freiwilligen Einsatz an unserer Schule auf. Gezielt konzentrieren sie sich auf persönliche Schwächen in einem Zeitraum, der für die Kinder ohne Druck und Benotung stattfindet. An dieser Stelle sei allen Lesepaten ein herzliches Dankeschön ausgesprochen.

 

Name: Theresa Röhrich

Jahrgang: 1945

Beruf: Lehrerin i. R. 

Seit September 2009 als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Es ist die Lernfreude der Schüler, die ihnen durch unterstützende Hilfe zu Lernerfolgen verhilft.

Name: Marianne Kollmann

Jahrgang: 1949

Beruf: Sekretärin i. R.

Seit Oktober 2018 als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Der Kontakt mit Kindern und die Möglichkeit, sie ein bisschen auf ihrem Weg zu begleiten.  

Name: Frau Otillinger

Jahrgang: 1959

Beruf: Hausfrau

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Der Kontakt mit Kindern und dass ich Wissen weitergeben und helfen kann. Kinder geben auch viel zurück: Dankbarkeit, Offenheit und Fröhlichkeit.   

Name: Karin Haumann

Jahrgang: 1953

Beruf: Bankkauffrau i. R. 

Seit drei Jahren als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Der Umgang mit den Kindern.   

Name: Maria-Theresia Niggl

Jahrgang: 1954

Beruf: Gymnasiallehrerin i. R. 

Seit drei Jahren als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Die Gespräche mit den Schülern und deren Lernerfolge.

Name: Eva-M. Mehlert

Jahrgang: 1952

Seit fünf Jahren als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Der Umgang mit den Kindern jeglicher Altersstufen, in der Hoffnung, ihnen in der Bildung etwas mitzugeben.  

Name: Torsten Habermann

Jahrgang: 1955

Beruf: Taxiunternehmer i. R.

Seit 2019 als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Ich empfinde den Einsatz als sehr positiv, es gefällt mir sehr gut.   

Name: Richard Pohl

Jahrgang: 1955

Beruf: Betriebswirt i. R. 

Seit 2019 als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Die Möglichkeit, Kinder zu fördern.

 

Name: Karin Bestler

Jahrgang: 1955

Beruf: Rentnerin

Seit 2012 als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Der Stolz und die Zufriedenheit der Kinder, wenn etwas nach viel Arbeit endlich klappt. 

Name: Harald Richter

Jahrgang: 1944

Beruf: Rentner

Seit 2012 als Lese- und Lernpate im Einsatz an unserer Schule.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Einsatz? Die Mitarbeit der Schüler.

Text folgt in Kürze

Text folgt in Kürze

Grund- und Mittelschule Neusäß

Am Eichenwald 51

86356 Neusäß

Rufen Sie Montag bis Freitag von 07:30 - 11:00 Uhr an unter: 0821 45444120

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter.

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo: 07:30 – 14:30 Uhr

Di – Do: 07:30 – 14:00 Uhr

Fr: 07:30 – 12:00 Uhr

 

 

Datenschutzbeauftragter: 

Herr Hauke Meyn

Tel.: 0821 / 3102-2538

Fax.: 0821 / 3102-1538

hauke.meyn@lra-a.bayern.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadt Neusäß